Unser Weingut

... vom Weingarten in die Flasche
Weingärten
Weinkeller

Schon seit Generationen bewirtschaftet unsere Familie das 7ha große Weingut, in den besten Lagen in Zöbing am Heiligenstein bei Langenlois.
Der milde Einfluss von Donau und Kamp, die kühlen Winde vom Waldviertel und die Lössböden bieten optimale Voraussetzung für unsere fruchtbetonten Weine.

In den Weingärten legen wir großen Wert auf qualitätsorientierten Rebschnitt. Übermäßiger Traubenbehang wird ausgedünnt und nach alter Tradition von Hand geerntet. Anschließend werden diese schonend verarbeitet, um die natürliche Entwicklung der Weine zu fördern.
Und so begleiten wir die Reben Jahr für Jahr vom Austrieb bis zur Ernte – und das mit viel Hingabe und Erfahrung.

Die bekannteste Riede ist der Zöbinger Heiligenstein mit seinem einzigartigen Permboden – ein Wüstensand, der vor ca. 280 Millionen Jahren angeweht wurde und über die Jahre verwittert ist. Am Heiligenstein fühlt sich ganz besonders der Riesling wohl. Daneben gibt es noch den Kogelberg mit seinem einzigartigen Boden, und der sonnenverwöhnte Eichelberg, auf dem unser ausgezeichneter Grüner Veltliner wächst.

Einen besonderen Stellenwert im Weingut hat der Grüne Veltliner und der Riesling - beide Sorten passen perfekt ins Kamptal und werden in unterschiedlichen Weinstilistiken ausgebaut .
Im Bereich des Rotweines wird auf die traditionelle Sorte Zweigelt gesetzt. Dieser sehr fruchtbetonte Rotwein überzeugt regelmäßig mit kräftigen Ausbauweisen.

Mit Stolz können wir feststellen, dass unser im Jahre 1843 erbaute Keller der Älteste in der Kellergasse ist. Um dem wachsenden Weingut genüge zu werden, wurde er bereits zwei Mal ausgebaut. Das urige Kellergewölbe begeistert auch heute noch viele unserer Besucher.

Das große Ziel der beiden Kellermeister Gerhard und Alex ist es, die hohe Qualität die im Weingarten erzeugt wird, möglichst schonend in die Flasche zu bringen. Dabei wird versucht die unterschiedliche Typizität der einzelnen Lagen und Sorten nicht zu verändern, sondern nur zu unterstützen. Dadurch kann man einerseits das typische Terroir der Lage und die Besonderheit der Sorte erkennen und auf der anderen Seite die spezifischen Merkmale eines jeden Jahrganges erleben.

Dadurch spiegeln sich die unterschiedlichen Eigenschaften eines Weinjahrs wider. „So wie jedes Jahr seine Eigenheiten hat, sind auch die Unterschiede in den einzelnen Weinjahrgängen immer gegeben. Kein Jahr ist wie das andere, aber genau das macht unsere Arbeit so interessant und spannend.“, so Junior Alex.

Unsere Weißweine reifen in Edelstahltanks und unsere Rotweine in unterschiedlichen Holzfässern.
Durch regelmäßige Kontrollen im Weinkeller kann Wein auf sehr hohem Niveau erzeugt werden. Betriebsleiter Gerhard weiß: „Jeder Wein ist wie ein junges Kind in der Entwicklung. Wir versuchen die natürlichen Stärken zu fördern und bei der Entwicklung zu unterstützen. Am Ende muss jeder Wein seinen eigenen Charakter finden.“

Zurück
Weiter
Bestellung
Summe

Hinweis: Diese Bestellung ist unverbindlich und nach Absenden dieses Formulares ist noch keine Zahlung erforderlich. Die Versandkosten betragen pro Karton (6er oder 12er) 10€ innherhalb von Österreich.
Wir setzen uns mit einem unverbindlichen Angebot sowie weiteren Details per E-Mail mit Ihnen in Verbindung.

Felder, die mit * markiert sind, müssen aufgefüllt werden.

Vielen Dank für Ihre Anfrage - wir setzen uns in Kürze per E-Mail mit Ihnen in Verbindung.